Mission und Vision

Ich interessiere mich sehr für den menschlichen Körper, die Physiologie und Pathophysiologie sowie für die den Menschen geschenkte Natur.

Ich habe viel über Pflanzen, Mikroorganismen, Enzyme und Mikronährstoffe sowie über die Gesunderhaltung durch Ernährung, Bewegung und Zuwendung auf körperlicher und seelischer Ebene gelernt.

Wichtig ist mir die Prävention und Linderung von (chronischen) Krankheiten. Damit einher geht die Reduktion des Einsatzes chemischer, nur auf ein Organ fokussierter Medikamente (die zudem über das Grundwasser die Gesundheit der Allgemeinheit belasten).

Um dieses Wissen in die Allgemeinheit zu tragen biete ich Vorträge und Workshops an. Darin vermittle ich medizinisch Interessantes für Privatpersonen oder gebe Lehrveranstaltungen für angehende Heilpraktiker*innen. In meinen Workshops lernt man praktische Fähigkeiten, bspw. Massagetechniken und das Anrühren von Salben für den Eigenbedarf.

Mir liegt daran, Heilungsprozesse mit sanften Mitteln, mit der Kraft traditioneller und moderner Pflanzenheilkunde, mit Mikroorganismen sowie mit den eigenen Händen positiv zu beeinflussen. Ich wünsche mir, auf diese Weise sowohl mich selbst als auch andere in Einklang mit der Natur zu bringen, Balance zu finden und somit das Leben mehr zu genießen.

Ich handele mit Bedacht und Hingabe, habe Freude dabei und bin selbst in Bewegung. Meine Patienten sehen mich als gute Zuhörerin und kompetente Ansprechpartnerin in Gesundheitsfragen, schätzen mein Fachwissen sowie meine unkomplizierte, geerdete und heitere Art.

Advertisements